Nachlese - Leopold, komma bei mich bei!

Zeche geprellt und "Glück auf" gehabt - Wir rockten den Pott! Am 26.10. war es nun soweit, Eure 4 kleinen CATO-Kumpel fuhren Richtung Ruhrgebiet und Ihrer härtesten Herausforderung entgegen: Dem Rheinländer zeigen wat ´ne norddeutsche Rockband so auf der Spitzhacke hat! Gesagt - getan: kaum haben wir die wirklich imposante 800qm Halle betreten, umhüllte uns der Schleier von 100 Jahren Bergbau und sofort war es uns, als wären wir unser Leben lang selber auf Prosper Haniel eingefahren, eingezwängt in einem viel zu kleinem Stahlkäfig 1200 Meter unter Tage gerauscht, nur um das zu Tage zu fördern, was unter Tage allen Augen über Tage tagtäglich verborgen bleibt...Ja neh is klaaa! Klischees sin

Oben vorm Deich...

"Kommen 4 Musiker zu den Ostfriesen..." könnte der Anfang eines meistens eher schalen Scherzes werden - In diesem Fall jedoch handelt es sich um einen fulminaten Abend in der Gaststätte "Zur Börse" im Zuge der Kneipennächte - Das Kondenswasser tropfte nach gut 4 Stunden catologischer Beschallung rhythmisch von der Zeltplanendecke und wir sagen vielen Dank für den gelungenen Abend und den Bericht in der ostfrisieischen Zeitung (mit Bandfoto auf Seite 1 :-) Hoffentlich bis zum nächsten Jahr wenn es dann wieder heißt :"In Aurich ist´s mal laut - mal leise / Wenn CATO macht ´ne kleine Reise! " Heute gehts dann tourtechnisch in die andere Himmelsrichtung - Alles weitere gleich hier auf diesem K

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square